Erleben, was verbindet.

Unsere Datensätze

Mit dem Data Intelligence Hub bieten wir Ihnen die Plattform, auf der Sie Informationen sicher managen, souverän bereitstellen und monetarisieren. Tauschen Sie Produktionsdaten aus, um Ihre Prozesse zu optimieren oder analysieren Sie Gebäudenutzungsdaten, um die Nutzung und Rentabilität zu maximieren. Unser Ziel: eine große Auswahl an frei verfügbaren Datensätzen sowie Daten aus diversen Branchen anzubieten. Dabei wollen wir die Datensilos verschiedenster Firmen verknüpfen, um den Nutzen zu maximieren und neue Services zu entwickeln. Diese Datensätze stehen Ihnen bereits zur Verfügung und werden kontinuierlich erweitert:

Offene Daten im Hinblick auf Europa

Bereits jetzt stehen mehr als 1 Millionen Datensätze aus den verschiedensten Bereichen zur Nutzung bereit, die fortwährend in den europäischen Ländern erhoben werden. Diese betreffen unter anderem den Energiesektor, Wirtschaft, Bildung, Landwirtschaft, Bevölkerung, Umwelt, Finanzen, Bildung und viele mehr.

Handel / Verkehr

Wissen, wohin Menschen gehen: Mit den anonymisierten Daten zu Bewegungs- und Verkehrsströmen können Sie im öffentlichen Raum genau sehen, wohin sich Ihre Zielgruppe bewegt. Kombiniert mit Angaben über Geschlecht, Altersgruppe sowie Einzugsgebiet ermöglicht das eine Vielzahl verschiedener Anwendungen – etwa die Bewertung von Standorten, eine besseren Verkehrsplanung im Nahverkehrsnetz, die Wirksamkeitsanalyse von Werbemitteln sowie ein besseres Kundenverständnis durch Laufweg-Analysen.

Wetter

Wetter beeinflusst fast alle Bereiche der Wirtschaft – egal ob Handel oder Landwirtschaft, Transport und Logistik, Tourismus, Versicherungen oder Energie. Mit dem Data Intelligence Hub bekommen Sie Zugriff auf eine enorme Menge an Wetterdaten – nutzen Sie sie, um künftig optimal auf meteorologische Phänomene vorbereitet zu sein.